TALES OF


Die Hauptspiele

Tales of Phantasia
Tales of Destiny
Tales of Destiny 2
Tales of Eternia
Tales of Symphonia
Tales of Rebirth
Tales of Legendia
Tales of the Abyss
Tales of Innocence
Tales of Vesperia
Tales of Hearts
Tales of Graces
Tales of Xillia


TALES OF


Begleittitel

Tales of Fandom Vol. 1
Tales of Fandom Vol. 2
Tales of Eternia Online
Tales of Mobile
Tales of the Tempest
Tales of Symphonia: DotNW
Tales of VS
Tales of Wall Breaker
Tales of the Town


TALES OF


the World

ToP: Narikiri Dungeon / X
TotW: Narikiri Dungeon 2
TotW: Narikiri Dungeon 3
TotW: Summoners Lineage
TotW: Radiant Mythology
TotW: Radiant Mythology 2
TotW: Radiant Mythology 3

TALES-ANIMES


OVAs, Filme, Serien

Phantasia: The Animation
Eternia: The Animation
Symphonia: The Animation
Tales of the Abyss
Vesperia: The First Strike


WEITERES


Andere Informationen

Charakter-Übersicht
Guide-Übersicht
Namco Bandai Games
Hinter den Kulissen


MEDIA


Alles was das Herz begehrt

Galerie
Avatare
Skit-Faces
Skits
Sprites


INTERAKTIV


Zum Mitmachen!

Frag Raine
Charakter-Rating
Fanarts
Fanfictions
Memory
Umfragen
Wer ist es?



Startseite   |   Disclaimer   |   Gästebuch   |   Forum
Staff   |   Partnerschaft   |   Über ToA   |   Kontakt
07.09.11: News: Neues Tales of in Planung
07.09.11:
News: Tales of Xillia Nachtragungen vom August Part 1
09.08.11:
News: Tales of Xillia - die zwei neuesten Videos
03.08.11:
News: Tales of Xillia - wieder neue Kostüme

Tales of Destiny

Übersicht   Story & Gameplay   Charaktere  



Die Story

Tales of Destiny handelt von dem jungen Helden namens Stahn Aileron, der zufällig an Bord eines Schiffes das legendäre Schwert "Dymlos" findet, das ihn nun auch noch zu seinem Meister ernennt.

Dymlos, das Schwert, besteht aus einem Material, was man als "Lens" bezeichnet. Das Material wurde aus einem großen Meteoriten gewonnen, der vor einiger Zeit auf den Planeten niederschlug und der einen Großteil der Menschheit vernichtete. Einige der überlebenden hatten jedoch die Eigenschaft, sich das Material des Meteoriten zu Nutze zu machen und fertigten mit dem "Lens" legendäre Waffen an.

Leider wurde nach und nach das Wissen über das magische Material "Lens" immer knapper; nur noch wenige Personen wussten davon und sorgten dafür, dass das Material nicht in Vergessenheit gerät. Um dafür zu sorgen, dass man weiterhin legendäre Waffen produzieren konnte, wurden die so genannten "Lens-Hunter" ins Leben gerufen.

So beginnt die Geschichte des jungen Helden, der nach und nach Einblicke in die vergangene Zeit erfährt und dessen Schicksal sich komplett ändern wird...

Opening:




Gameplay

In der normalen PS-Version von Tales of Destiny spielt man nur Stahn und kann seinen Anzeigecharakter nicht ändern. In der Remake-Version für die Playstation 2 ist dies hingegen möglich.

Das Schlachtfeld ist in 2d gehalten - man kann also nicht um die Gegner herumlaufen, sondern nur nach hinten und vorn steuern. Trotzdem steht dem Spielspaß deshalb nichts im Wege. Auch in der neueren Version ist es noch immer in 2d - man kann es aber mehr mit der Grafik von Tales of Rebirth vergleichen.

Neu im Remake ist ebenfalls, dass dort Hi Ougis benutzt werden können. Leider ist dies in der alten Version nicht möglich gewesen.

Eine weitere Neuerung in der PS2-Version ist, dass man Stahns Schwester Lilith nun spielen kann. Dies war in der Playstation-Version zwar auch möglich, man musste aber gewisse Cheats anwenden, um sie freizuschalten.

Gameplay-Video (PS2 Remake):



     nach oben?