TALES OF


Die Hauptspiele

Tales of Phantasia
Tales of Destiny
Tales of Destiny 2
Tales of Eternia
Tales of Symphonia
Tales of Rebirth
Tales of Legendia
Tales of the Abyss
Tales of Innocence
Tales of Vesperia
Tales of Hearts
Tales of Graces
Tales of Xillia


TALES OF


Begleittitel

Tales of Fandom Vol. 1
Tales of Fandom Vol. 2
Tales of Eternia Online
Tales of Mobile
Tales of the Tempest
Tales of Symphonia: DotNW
Tales of VS
Tales of Wall Breaker
Tales of the Town


TALES OF


the World

ToP: Narikiri Dungeon / X
TotW: Narikiri Dungeon 2
TotW: Narikiri Dungeon 3
TotW: Summoners Lineage
TotW: Radiant Mythology
TotW: Radiant Mythology 2
TotW: Radiant Mythology 3

TALES-ANIMES


OVAs, Filme, Serien

Phantasia: The Animation
Eternia: The Animation
Symphonia: The Animation
Tales of the Abyss
Vesperia: The First Strike


WEITERES


Andere Informationen

Charakter-Übersicht
Guide-Übersicht
Namco Bandai Games
Hinter den Kulissen


MEDIA


Alles was das Herz begehrt

Galerie
Avatare
Skit-Faces
Skits
Sprites


INTERAKTIV


Zum Mitmachen!

Frag Raine
Charakter-Rating
Fanarts
Fanfictions
Memory
Umfragen
Wer ist es?



Startseite   |   Disclaimer   |   Gästebuch   |   Forum
Staff   |   Partnerschaft   |   Über ToA   |   Kontakt
07.09.11: News: Neues Tales of in Planung
07.09.11:
News: Tales of Xillia Nachtragungen vom August Part 1
09.08.11:
News: Tales of Xillia - die zwei neuesten Videos
03.08.11:
News: Tales of Xillia - wieder neue Kostüme

Tales of Symphonia

Übersicht



Übersicht der Nebenquests

Beachte bitte, dass diese Beschreibungen möglicherweise Spoiler enthalten.

- Claras Rettung
- Corrine ?!
- Kratos zurück ins Team
- Luins Wiederaufbau und Lylas Brief
- Maxwell bekommen
- Auf nach Niflheim
- Über Noishe
- Die Waffen der Finsternis


Claras Rettung?
 

Wenn ihr Clara, Dorrs Frau, die zu einem Monster geworden ist, retten wollt, dann lauft (wenn ihr das Horn des Einhorns gefunden habt) nach Izoold (man kommt dort mit den Rheairds hin). Geht dort zum Strand und Raine wird Clara mit dem Horn des Einhorns heilen.




Corrine ?!
 

Wollt ihr Corrine, der sich für Sheena geopfert hat, wieder sehen? Dann geht, sobald ihr das "Derris Emblem" gefunden habt und gegen Kuchinawa gekämpft habt, nach Iselia zu dem Tempel von Martel. Wenn ihr dort zum Altar geht, trefft ihr einen großen Fuchs, der einmal Corrine war. Doch macht euch keinerlei Hoffnung, Corrine begleitet euch leider nicht mehr. Eigentlich schade, oder?




Kratos zurück ins Team
 

Jap, auch das geht! Wenn ihr jedoch nicht herausfindet, wie ihr ihn zurückbekommt, dann bekommt ihr hier Hilfe.

1. Nachdem Altessa verwundet wurde und ihr euch auf nach Flanoir macht, um einen Arzt zu suchen, übernachtet ihr dort. Ihr werdet von Colette aufgefordert, mit ihr spazieren zu gehen. Lehnt ab und es kommt ein weiterer Kamerad von euch. Lehnt jeweils alles ab, bis später Kratos erscheint.

2. Im Turm des Heils kämpft ihr nun gegen Zelos. Kratos wird euch oben helfen, gegen Yggdrasill zu kämpfen.

3. Nachdem Lloyd Feuer und Eis erhält, schließt sich Kratos endgültig an.




Luins Wiederaufbau und Lylas Brief
 

Wenn ihr das erste Mal nach Luin kommt, ist die Stadt bereits zerstört. Später könnt ihr die Stadt jedoch wieder aufbauen - allerdings geht dies auf eure Kasse. Man muss insgesamt 358.000,00 Gald dafür ausgeben, dass alle Bewohner zurückkommen und Luin wieder heile ist. Ist dies der Fall, dann sucht Aifread, der verschollene Freund von Lyla, die ihr bereits getroffen habt, auf und überreicht ihm ihren Brief. Ihr könnt übrigens auch von Aifread ein Schiff kaufen - Lloyd bekommt so ein Kostüm.

Wichtig! Ihr müsst das Geld in folgender Reihenfolge spenden und bei jeder Summe einmal die Stadt verlassen und wieder neu betreten. Es passiert immer etwas Unterschiedliches:

5000 Gald ~ Es passiert noch nichts
12000 Gald ~ Mehr Leute kommen nach Luin
21500 Gald ~ Der Name von Luin ändert sich
15000 Gald ~ Wieder mehr Leute kommen nach Luin
20000 Gald ~ Noch mehr Leute...
25000 Gald ~ Mehr Arbeiter kommen nach Luin
35000 Gald ~ Andere Musik; die ersten Läden
40000 Gald ~ Wieder mal Leute...
45000 Gald ~ Katz'-Forschungsgruppe ist nun wieder arbeitsbereit
50000 Gald ~ Waffen-Shop öffnet (keine Waffen bisher)
75000 Gald ~ Es kommen neue Waffen zum Kaufen in den Waffen-Shop
100000 Gald ~ Luin bekommt den Namen "Luin - Stadt des Wassers"
5000 Gald ~ Sheena-Statue
5000 Gald ~ Lloyd-Statue
5000 Gald ~ Raine-Statue




Maxwell bekommen
 

Könnt ihr den Elementargeist Maxwell einfach nicht finden? Keine Sorge, hier gibt es Hilfe! Allerdings solltet ihr wissen, dass es nicht unbedingt notwendig ist, diesen Elementargeist zu finden.

Maxwell kann man erst bekommen, nachdem man in Derris Kharlan war und das Derris-Emblem erhalten hat. Wenn ihr unbedingt Maxwell haben wollt, fliegt nun nach Exire (der fliegenden Stadt der Halbelfen) und sucht das Haus auf, in dem ein einzelner Halbelf drinnen ist. Um dieses Haus müsst ihr herumbalancieren und ihr kommt auf einen langen Pfad. Am Ende steht eine Steinstatue, die ihr ansprechen müsst. Rüstet euer Team nun mit den Steinen Feuer, Wasser, Erde und Wind aus (Raine erklärt es auch noch mal), dann redet erneut mit der Statue. Maxwell erscheint und kämpft gegen euch - nach einem Sieg bekommt ihr ihn.




Auf nach Niflheim
 

Nachdem Heimdall zerstört wurde, steht in Sybak ein komisches Buch in der Bibliothek. Wenn ihr es prüft kommt eine Szene, jedoch könnt ihr das Buch nicht betreten. Ihr braucht erst einmal den "Gesegneten Stein", den man in Mithos' Schloss finden kann - das ist allerdings etwas kompliziert, deshalb hier eine kurze Anleitung:

Nachdem ihr Mithos' Schloss betreten habt, geht nach rechts und dort durch den Gang. Geht nach ganz rechts und kämpft dort unten mit dem Engel (der, der sich nicht bewegt). Es erscheint eine Truhe, die ihr euch aber erst später holt. Geht nun die Treppen nach oben und links aus dem Raum heraus. Draußen nehmt ihr die andere Tür auf der rechten Seite und ihr kommt in einen Raum, der sehr hoch ist. Man braucht etwas Geduld, um oben anzukommen - durchsucht aber auf alle Fälle die Räume, an denen ihr vorbeikommen werdet, denn dort sind öfters Truhen versteckt. Wenn ihr oben angekommen seid, dann geht weiter geradeaus. Hinter den Felsen befinden sich jeweils rechts und links eine Truhe versteckt. Dann geht weiter und diesmal durch die Tür an der linken Seite.

Im ersten Raum, in den ihr kommen werdet, findet ihr einen Engel, der sich nicht bewegt. Kämpft gegen ihn und hinten im Raum erscheint eine weitere Truhe - macht diese auf und ihr erhaltet den Stein der Zukunft. Dann geht nach ganz unten, geht durch die letzte Tür und ihr findet euch in einem anderen Raum wieder. Nehmt nun die andere Tür auf der linken Seite und geht bis nach oben auf die Plattform. Dort findet ihr Treppen, die ihr hochgehen könnt - geht dann nach rechts und folgt dem Weg bis ans Ende zum nächsten Raum, wo die zweite Truhe mit dem Stein der Vergangenheit liegt. Macht sie auf, dann kehrt zum Eingang des Schlosses zurück. Lauft nun zu den beiden komischen Platten unten auf der Erde (der roten und der blauen) und es entstehen Steine. Diese müsst ihr auf die jetzt leuchtenden Felder schieben und euch mit ihnen teleportieren - jedoch müsst ihr das in einer bestimmten Reihenfolge machen.

Reihenfolge der Farben für die linke Seite:
schwarz, blau, rot, lila

Reihenfolge der Farben für die rechte Seite:
gelb, grün, hellblau, weiß

Sollte ein Stein trotzdem verschwinden, müsst ihr zunächst auf der anderen Seite den passenden Stein hinein schieben. Ist das geschehen, kommt ihr an die Truhe heran und ihr erhaltet den gesegneten Stein.

Wenn ihr euch jetzt aus Mithos' Schloss teleportieren wollt, dann könnt ihr euch gleich in die Siegelkammer teleportieren, ohne den langen Weg durch Derris-Kharlan zu laufen. Nun geht entweder - falls ihr das Buch in Sybak noch nicht angesprochen habt - nach Sybak. Habt ihr das Buch schon einmal angesprochen, dann geht nun gleich nach Heimdall in den zweiten Bereich (da, wo auch das Haus des ältesten ist) und redet mit dem Elf, der so ziemlich vor der zerstörten Mühle herumläuft. Er wird euch von dem Buch erzählen. Jetzt geht zurück nach Sybak und redet wieder mit dem Buch. Wählt die 2. Antwort und ihr kommt nach Niflheim - der "Hölle".

Niflheim setzt sich aus 15 Ebenen zusammen, die jeweils aus 9 "Plattformen" besteht und sich immer durch Zufall "zusammensetzt". Man muss jetzt so schnell es geht immer den Teleport finden, der einen zu einer neuen Ebene transportiert. Leider kann es sein, dass (wenn sich der Hintergrund rot färbt) man ALLE Monster, die sich auf der Ebene befinden, töten muss, damit endlich ein Teleport erscheint. In Niflheim besitzt man so genannte "Seelenpunkte", die sich nach und nach verbrauchen. Wenn man bei 0 Seelenpunkten angekommen ist, ist das Spiel vorbei.

Manchmal kann man eine bestimmte Einschränkung wählen und bekommt dadurch zusätzliche Seelenpunkte gutgeschrieben. Außerdem befinden sich manchmal auf den Plattformen Fackeln: wenn man diese mit dem Mana-Ring anfeuert, bekommt man zusätzliche Seelenpunkte und wenn man die Fackel anschließend noch einmal prüft, bekommt man verschiedene Dinge wie (positive) Statusänderungen, die Option, Niflheim zu verlassen oder Items. Nach Ebene 10 kommt ein großer Gegner und nach Ebene 15 kommt der Endgegner. Am Ende werdet ihr gefragt, ob ihr das Buch zerstören wollt. Das ist nicht relevant für das Spiel, also wenn ihr in Niflheim nochmals trainieren wollt, könnt ihr das Buch einfach "am Leben lassen" und das Quest immer wieder betreten.




Über Noishe
 

Sicherlich ist euch aufgefallen, dass Noishe kein Hund ist. Wenn ihr genaueres wissen wollt, dann geht - nachdem Heimdall zerstört wurde - dort hin und sprecht mit den beiden kleinen Jungen rechts vom Eingang. Wenn ihr Kratos im Team habt und anschließend im Hotel von Triet übernachtet, könnt ihr ein Gespräch von Lloyd und Kratos über Noishe folgen!




Die Waffen der Finsternis
 

Könnt ihr die Waffen der Finsternis einfach nicht finden? Oder wisst ihr gar nicht, dass solche Waffen existieren? Hier gibt es Hilfe!

Colettes Waffe: Auge der Finsternis
Fundort: In der Toize-Mine. Untersucht, wenn ihr dort seid, die Scherben der zerschmetterten Bakura-Plattform und ihr findet diese Waffe.

Lloyds Waffe: Nebilim
Fundort: Sobald ihr Colettes Waffe der Finsternis habt und mit den Rheairds fliegen könnt, könnt ihr einen Mann namens Abyssion in Flanoir treffen. Er sitzt auf einer Treppe - wenn ihr ihn ansprecht, dann erzählt er euch etwas über die Waffen der Finsternis. Außerdem gibt er euch Lloyds Waffe (Nebilim) und einen komischen Schlüssel: Der Nebilim-Schlüssel, der sonderbare Truhen öffnet.

Sheenas Waffe: Höllenschlund
Fundort: Sobald ihr Mithos zu Altessas Haus bringt, trefft ihr dort einen kleinen Gnomelette. Redet mit ihm und erzählt ihm, dass sein großer Bruder bereits zu Hause ist - er wird dann zum Tempel der Erde laufen. Jetzt müsst ihr zum Tempel der Erde fliegen und die Abkürzung nach unten nehmen - kämpft dann mit dem Drachen dort unten. Geht dann weiter und ihr trefft auf die kleinen Männchen. Sie werden jetzt verschwinden und ihr könnt zur Truhe laufen und diese öffnen.

Kratos'/Zelos' Waffe: Fafnir
Fundort: Ihr müsst im Gaoracchia-Wald danach suchen. Achtung, verlauft euch nicht!

Kratos'/Zelos' 2. Waffe: Seelenfresser
Fundort: In Triet steht ein Mann neben dem Item-Laden und - wenn ihr ihn ansprecht - erzählt er euch von einem gigantischen Wurm, der sich angeblich in der Wüste aufhält. Nun muss man weiter nach oben gehen und dort den Mann ansprechen, der neben einem Hund steht - dieser erzählt etwas von einer bläulichen Aura. Nun verlasst die Stadt und sucht in der Wüste einen neu entstandenen Skit-Punkt. Habt ihr diesen gefunden, werdet ihr von dem "kleinen Würmchen" angegriffen. Nach einem Sieg erhält man diese Waffe.

Genis' Waffe: Desaster
Fundort: Wenn ihr nach Altamira fliegt, müsst ihr im Hotel übernachten und angeben, dass ihr nachts geweckt werden wollt. Fahrt in der Nacht mit der Elementarbahn zum Casino und sucht einen blonden Jungen. Dieser will euch etwas verkaufen. Sagt ja und ihr bekommt Genis' Waffe.

Regals Waffe: Apokalypse
Fundort: In Welgaia, der Stadt der Engel, gibt es ein großes Gebäude. Geht im untersten Stock nach links und durchsucht den Raum - am Ende liegt eine Truhe mit dieser Waffe der Finsternis.

Preseas Waffe: Diabolo
Fundort: Wenn ihr in der Latheon-Schlucht herumwandert, sucht dort nach einer Truhe. In ihr gibt es diese Waffe.

Raines Waffe: Herz des Chaos
Fundort: Sprecht ein zweites Mal mit Abyssion und geht anschließend zu Koton, dem Geizhals, der beim Hakonesia-Pass ist. Er gibt euch die Waffe.

Abyssion wird euch im Tempel der Dunkelheit erwarten, wenn ihr alle Waffen gesammelt habt. Jetzt ist Vorsicht geboten - unten müsst ihr gegen ihn kämpfen. Er hat sage und schreibe 120.000 KP und ist daher ein zäher Brocken. Seid lieber gut vorbereitet! Leider gibt es meines achtens keine wirkliche Strategie gegen ihn, ihr könnt es vielleicht mit dem Item "Teilung" versuchen, dann bekommt er zwar weniger Schaden ab, erledigt euer Team aber nicht schon beim ersten Schlag.

Außerdem empfehle ich nochmals, vorher ziemlich gut zu trainieren - daran werdet ihr auf keinen Fall vorbei kommen! Unter Level 70 könnt ihr einen Sieg gegen ihn ausschließen! Ich würde euch empfehlen, mindestens bis Level 85 - 90 zu trainieren, wenn nicht noch mehr.

Wenn ihr ihn besiegt habt, könnt ihr von nun an mit den Waffen der Finsternis sehr viel Schaden anrichten, da ihre Kräfte aktiviert sind. Sie werden stärker, je mehr Kämpfe ihr bestritten habt!



     nach oben?